Cookiehinweis
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
x

Das 18. IFA Oldtimertreffen in Werdau

27.04.2015 13:15


Am Wochenende fand in Werdau das 18. IFA Oldtimertreffen statt. Es ist Deutschlands größtes Treffen von historischen Nutzfahrzeugen in dieser Art auf ursprünglichem Boden.Im VEB Kraftfahrzeugwerk „Ernst Grube“ Werdau wurden im Laufe der Zeit, neben Güter- und Personenwagons sowie Straßenbahnen auch die bekannten LKW´s S4000, G5, W50 und natürlich Omnibusse wie H6 und H6B produziert.

Viele von diesen gut erhaltenen und schön restaurierten Fahrzeugen konnte man auf der Westtrasse in vollem Glanz bestaunen. Zu den Nutzfahrzeugen gesellen sich jedes Jahr auch viele „kleine“ Oldtimeraugenweiden an PKW`s, Motorrädern, Mopeds und Rollern, die den traditionellen Abschlusskorso komplettieren.

Trotz eines kurzen, heftigen Regenschauers, ließen sich viele begeisterte Zuschauer entlang der Strecke nicht abschrecken und wurden pünktlich zum Start der Abschlussfahrt mit strahlendem Sonnenschein belohnt.